direkt zum Hauptinhalt springen

Informationen für Fachkräfte und Eltern rund um Corona

Hilfreiche Materialien, Hinweise und Linktipps für Fachkräfte und zur Weitergabe an Eltern: zum Coronavirus und dem dadurch veränderten Familien-Alltag

(zuletzt aktualisiert 22.06.2020)

Übersichten und Informationen rund um das Coronavirus enthalten die folgenden Online-Portale in vielen unterschiedlichen Sprachen. In der Regel werden sie dort auch zum Herunterladen angeboten.

(zuletzt aktualisiert 22.06.2020)

Informationen zum Corona-Virus in Leichter Sprache und in Gebärdensprache finden Sie auf verschiedenen Websites, unter anderem der Bundesregierung:

(zuletzt aktualisiert 22.06.2020)

FAQ für Schwangere, Stillende und ihre Familien haben die Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e. V. (DGGG), der Berufsverband der Frauenärzte e. V. (BVF) vereint mit dem German Board and College of Obstetrics and Gynecology (GBCOG) in einem Informationsblatt zusammengefasst: www.dggg.de/fileadmin/documents/Weitere_Nachrichten/2020/20200320_GBCOG_FAQ_Corona.pdf

Die FAQ sind auch als HTML-Text auf der Internetseite des Bundesverbandes der Frauenärzte verfügbar: www.bvf.de/aktuelles/fachliche-meldungen/artikel/news/faq-fuer-schwangere-frauen-und-ihre-familien-zu-spezifischen-risiken-der-covid-19-virusinfektion/

Das Portal der BZgA www.familienplanung.de hat Informationen für Schwangere und Stillende zusammengestellt, u. a. mit Links zu den Regelungen des Mutterschutzes in allen Bundesländern: www.familienplanung.de/schwangerschaft/informationen-zum-neuartigen-coronavirus-covid-19/

(zuletzt aktualisiert 07.05.2020)
(zuletzt aktualisiert 22.06.2020)
(zuletzt aktualisiert 22.06.2020)
(zuletzt aktualisiert 22.06.2020)

Das NZFH hat auf seiner Internetseite für Eltern www.elternsein.info eine Übersicht an professionellen und ehrenamtliche Online-Beratungen und Telefonberatungen zusammengestellt, die teilweise auch außerhalb der Dienstzeit von Beratungsstellen zur Verfügung stehen: www.elternsein.info/coronazeiten-beratung-jetzt-fuer-eltern/ 

(zuletzt aktualisiert 03.07.2020)

Das Bundesfamilienministerium (BMFSFJ) erklärt auf der Website zur Initiative "Stärker als Gewalt", wie man Gewalt erkennt, wie man selbst handeln kann und wo man Beratung und Hilfe findet. Für sich selbst und für andere. In der Corona-Krise liegt mit der Aktion "Zuhause nicht sicher?" ein Schwerpunkt auf Hilfen bei häuslicher Gewalt: https://staerker-als-gewalt.de/gewalt-erkennen/haeusliche-gewalt-corona-krise

Weitere Empfehlungen, FAQ und Informationen zu Corona und Frühen Hilfen:

Informationen des NZFH auf elternsein.info

Informationen anderer Websites

Zusammen gegen Corona | Bundesministerium für Gesundheit
Was wichtig ist – einfach erklärt: Aktuelle Informationen zu Covid-19:
www.zusammengegencorona.de

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)
Das BMFSFJ fasst Informationen zu Hilfs- und Unterstützungsangeboten übersichtlich zusammen:
https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/themen/corona-pandemie/

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)
Die BZgA informiert als Bundesbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit zuverlässig und in Abstimmung mit dem Robert Koch-Institut auf seinem Online-Portal:
https://www.infektionsschutz.de