direkt zum Hauptinhalt springen

Qualitätsdialoge Frühe Hilfen – Kommunen und Cluster

Die teilnehmenden Kommunen und Landkreise bearbeiten in Clustern gemeinsam zwei Dimensionen des Qualitätsrahmen Frühe Hilfen.

23 Kommunen aus dem gesamten Bundesgebiet nehmen an dem mehrjährigen Prozess der Qualitätsdialoge Frühe Hilfen teil.

Jeweils drei bis vier Kommunen kommen mit mehreren Akteuren der Frühen Hilfen aus der Kinder- und Jugendhilfe, dem Gesundheitswesen sowie weiteren sozialen Unterstützungssystemen in einem von insgesamt sechs Clustern zusammen. Im Dialog erproben sie verschiedene Methoden und Praxismaterialien zur Überprüfung und Weiterentwicklung der Qualität Früher Hilfen vor Ort.

Dazu bearbeiten alle sechs Cluster die Dimension Netzwerk (QD 3) des Qualitätsrahmen Frühe Hilfen und jeweils eine weitere, gemeinsam gewählte Qualitätsdimension (QD) :

Cluster 1: Qualitätsdimensionen Netzwerk & Zielbestimmung

Niedersachsen: Landeshauptstadt Hannover
Sachsen: Landeshauptstadt Dresden
Sachsen-Anhalt: Stadt Dessau-Rosslau

Cluster 2: Qualitätsdimensionen Netzwerk & Planung

Hessen: Wetteraukreis, Stadt Wetzlar
Rheingau-Taunus-Kreis
Rheinland-Pfalz: Landkreis Germersheim

Cluster 3: Qualitätsdimensionen Netzwerk & Politisch-strukturelle Verankerung

Berlin: Bezirk Berlin Pankow
Brandenburg: Landkreis Oder-Spree
Hamburg: Hamburg-Harburg
Sachsen: Stadt Chemnitz

Cluster 4: Qualitätsdimensionen Netzwerk & Qualifizierung

Bayern: Stadt Ingolstadt, Stadt Nürnberg, Stadt Rosenheim

Cluster 5: Qualitätsdimensionen Netzwerk & Zusammenarbeit mit der Familie

Bremen: Hansestadt Bremen, Stadt Bremerhaven
Niedersachsen: Landkreis Rotenburg (Wümme)
Schleswig-Holstein: Landkreis Rendsburg-Eckernförde

Cluster 6: Qualitätsdimensionen Netzwerk & Qualität von Angeboten

Nordrhein-Westfalen: Stadt Dortmund, Stadt Düren + Landkreis Düren,  Stadt Hamm, Stadt Mülheim a.d.R.

 

Hinweis: Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking).
Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.