Zur Startseite: Nationales Zentrum Frühe HilfenKurznachricht 25/2019

Kontakt | Online lesen | Newsletter abbestellen

SAVE THE DATE: 22. APRIL 2020

 

Jubiläumsveranstaltung in Berlin: 10 Jahre Interprofessionelle Qualitätszirkel Frühe Hilfen


Vor zehn Jahren initiierte das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg das Projekt „Interprofessionelle Qualitätszirkel Frühe Hilfen“. Es baut auf den etablierten ärztlichen und psychotherapeutischen Qualitätszirkeln auf und verbindet beide Sozialsysteme, das Gesundheitswesen sowie die Kinder- und Jugendhilfe. Mittlerweile gibt es Interprofessionelle Qualitätszirkel Frühe Hilfen auch in anderen Bundesländern.

Die Jubiläumsveranstaltung zum zehnjährigen Bestehen der Interprofessionellen Qualitätszirkel Frühe Hilfen findet am Mittwoch, 22. April 2020, von 11.00 bis 16.30 Uhr in Berlin, in der Landesvertretung Baden-Württemberg, Tiergartenstraße 15, statt. Das Tagungsprogramm sowie die Möglickeit zur Anmeldung veröffentlicht das NZFH Anfang 2020. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen erhalten Sie hier
 
 



Impressum
© Nationales Zentrum Frühe Hilfen in der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
Maarweg 149-161 50825 Köln Tel.: 0221 / 8992-456 Fax: 0221 / 8992-302
E-Mail: redaktion@fruehehilfen.de

Das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) wird getragen von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) in Kooperation mit dem Deutschen Jugendinstitut (DJI) und wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ).

Leitung der BZgA: Dr. med. Heidrun Thaiss
Direktor des DJI: Prof. Dr. Thomas Rauschenbach
Leitung NZFH und Verantwortliche (gemäß § 10 Abs. 3 MDStV): Mechthild Paul

Kontakt | Online lesen | Newsletter abbestellen