Zur Startseite: Nationales Zentrum Frühe HilfenKurznachricht 17/2018

Kontakt | Online lesen | Newsletter abbestellen

JETZT ANMELDEN:

 

Kooperationstagung zum Thema: Damit Armut nicht krank macht - über starke Familien zu gesunden Kindern


Die Bundesarbeitsgemeinschaft Gesundheit & Frühe Hilfen und das Nationale Zentrum Frühe Hilfen laden gemeinsam mit weiteren Organisationen und Institutionen zur Koopertationstagung nach Berlin ein. In Vorträgen, einer Podiumsdiskussion und fünf thematischen Workshops steht das Thema „Damit Armut nicht krank macht - über starke Familien zu gesunden Kindern“ im Mittelpunkt. Eingeladen sind Entscheiderinnen und Entscheider aus Bund, Ländern und Kommunen, Mitarbeitende der Landes- und kommunalen Koordinierungsstellen Frühe Hilfen, Mitglieder der wissenschaftlichen Fachgesellschaften und der Berufsverbände, Vertreterinnen und Vertreter der öffentlichen und freien Träger der Kinder- und Jugendhilfe, des Gesundheitswesens, der Frühförderung und der Schwangerschaftsberatung.
Anmeldeschluss ist der 27. September 2018.

Weitere Informationen erhalten Sie hier
 



Impressum
© Nationales Zentrum Frühe Hilfen in der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
Maarweg 149-161 50825 Köln Tel.: 0221 / 8992-456 Fax: 0221 / 8992-302
E-Mail: redaktion@fruehehilfen.de

Das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) wird getragen von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) in Kooperation mit dem Deutschen Jugendinstitut (DJI) und wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ).

Leitung der BZgA: Dr. med. Heidrun Thaiss
Direktor des DJI: Prof. Dr. Thomas Rauschenbach
Leitung NZFH und Verantwortliche (gemäß § 10 Abs. 3 MDStV): Mechthild Paul

Kontakt | Online lesen | Newsletter abbestellen