direkt zum Hauptinhalt springen

Materialien für Eltern und Familien

Das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) unterstützt in Zusammenarbeit mit relevanten Organisationen und Institutionen die Entwicklung und Verbreitung von Materialien für Eltern. Das Internetangebot www.elternsein.info des NZFH wendet sich an Mütter, Väter und alle weiteren Personen, die Kinder erziehen oder betreuen.

Gesundheitsfachkräfte, wie Familienhebammen und Familien-Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen und -pfleger (FGKiKP), sowie alle anderen Akteure der Frühen Hilfen können diese Materialien in ihrer Arbeit mit Eltern und anderen Betreuungspersonen nutzen, bei Bedarf aushändigen oder weiterempfehlen:

  • Die Materialien zum Schütteltrauma klären über frühkindliches Schreien und Gefahren des Schüttelns von Säuglingen auf. Plakate, Faltblätter und Filme enthalten hilfreiche Tipps für Eltern, deren Babys viel schreien.  
  • Unter dem Titel "Starke Nerven ... brauchen auch mal Unterstützung!" informiert eine Postkarte über kostenfreie Beratungsangebote für Eltern, die bei Unsicherheiten und Problemen telefonisch oder online beraten, und weist auf die Internetseite des Nationalen Zentrums Frühe Hilfen (NZFH) elternsein.info hin.  
  • Fachkräfte, die das NEST-Material in ihrer Arbeit nutzen, können die Arbeitsblätter im Rahmen der Beratung in der Familie lassen. Sie enthalten in Leichter Sprache die wichtigsten Informationen zum Nachlesen. 
  • Zehn Merkblätter und Filme erläutern die seelischen Bedürfnisse und entwicklungsbezogenen Bedarfe von Kindern. Inhaltlich orientiert an den zehn Früherkennungsuntersuchungen U1 bis U9 enthalten sie auch alltagsnahe Empfehlungen, wie Eltern die seelische Entwicklung ihres Kinders fördern können.  

Alle Materialien des NZFH sind auch über die Publikationen-Suche zu finden.