direkt zum Hauptinhalt springen

Methodensammlung: Qualifizierungsmodule für Familienhebammen und Familien-Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen und -pfleger

cover-publikation-nzfh-methodensammlung-qualifizierungsmodule-220px.png

Methodensammlungen sind für pädagogische Fachkräfte eine Fundgrube an kreativen Ideen, gleichzeitig Erinnerungs- und Nachlesehilfe und immer wieder auch Prüfinstanz und Anregung für kompetenzorientierte und abwechslungsreiche methodische Arbeit.

Die vorliegende Sammlung enthält Methoden mit unterschiedlichsten Ansätzen und Hintergründen, die aber allesamt in Seminarkontexten eingesetzt werden können. Es liegt in der Verantwortung der Kursleitung oder Referentin bzw. Referenten einzuschätzen, welche Methoden wie tiefgehend mit dem Ausbildungs- und Erfahrungshintergrund durchgeführt werden können.

Wie kann mit der Methodensammlung gearbeitet werden? Die Publikation stellt zahlreiche Methoden für die Qualifizierungsmodule vor und bietet eine Einführung in den Methoden-Finder, Erläuterungen zum Aufbau der Methodenblätter und umfangreiche Literaturhinweise.

Entwickelt wurden die Qualifizierungsmodule vom Felsenweg-Institut, einer Bildungseinrichtung der Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie in Kooperation mit dem NZFH.

Herausgegeben von

Nationales Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) in Kooperation mit dem Felsenweg-Institut der Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie

Ort

Köln

Jahr der Veröffentlichung

2016
Hinweis: Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking).
Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.