direkt zum Hauptinhalt springen

Frühe Hilfen aktuell. Ausgabe 01/2019

infodienst-fruehe-hilfen-aktuell-01-2019-220px.png

Schwerpunktthema: Internationale Kooperation

Frühe Hilfen im deutschsprachigen Raum stehen im Mittelpunkt dieser Ausgabe des Infodienstes. Anlässlich einer internationalen Tagung im März 2019 geben Verantwortliche aus fünf Ländern und Regionen – Deutschland, Österreich, Schweiz, Südtirol und Liechtenstein – einen Überblick über Ziele der Frühen Hilfen, die jeweiligen Frühe-Hilfen-Systeme und ihre größten Herausforderungen.

Deutlich wird, u.a. in einem Gespräch mit Prof. Dr. Ute Thyen, Vorsitzende des Beirats des Nationalen Zentrums Frühe Hilfen (NZFH), dass ein regelmäßiger Austausch und die Kooperation über die Ländergrenzen hinweg von großer Bedeutung sind.

Der regelmäßig erscheinende Informationsdienst greift in jeder Ausgabe ein Thema der Frühen Hilfen auf und wird kostenfrei zugestellt.

Die Publikation im DIN-A4-Format umfasst 4 Seiten und kann über die BZgA unter der Bestellnummer 16000370 kostenlos bezogen werden.

Zum Bestellen dieser Ausgabe nutzen Sie bitte den Button "Bestellen".

Über folgende Bestellseite haben Sie zudem die Möglichkeit, die aktuellste sowie die zukünftigen Ausgaben des Infodienstes Frühe Hilfen aktuell zu bestellen.
Infodienst bestellen

Herausgegeben von

Nationales Zentrum Frühe Hilfen (NZFH)

Ort

Köln

Jahr der Veröffentlichung

2019
Hinweis: Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking).
Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.