Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie
Abt. III – Jugend und Familie, Landesjugendamt
Landeskoordinierungs- und Servicestelle Netzwerke Frühe Hilfen

Bernhard-Weiß-Str. 6
10178 Berlin

www.berlin.de/sen/jugend/familie-und-kinder/kinderschutz/fruehe-hilfen/


Friederike Schulze
Tel.: 030 - 90227-6267
Fax: 030 - 90227-5026
E-Mail: Friederike.Schulze(at)senbjw.berlin.de


Marlene Schauer
Tel.: 030 - 90227-5723 
E-Mail: Marlene.Schauer(at)senbjf.berlin.de


Bundesinitiative Frühe Hilfen spezifische Angaben

Qualifizierungs- und Unterstützungsangebote

Durch ein speziell an den Bedarfen der Bezirke entwickeltes Curriculum sollen die NetzwerkkoordinatorInnen qualifiziert werden, ihre aktuellen Netzwerkstrukturen zu analysieren und anhand der bezirklichen Bedarfe im Bereich Frühe Hilfen weiterzuentwickeln. Ferner erfolgt eine Qualifizierung von Familienhebammen sowie die Durchführung von landesweiten Fachtagen zur besseren Vernetzung. 


Items zum Land

Einwohnerzahl: 3.501.872
Stand Einwohnerzahl: 311.211
Fläche: 891,7 km²
Anzahl Landkreise und kreisfreie Städte: 12 (Bezirke)
Anzahl der Jugendämter: 12


Spezifika des Bundeslandes

Berlin ist ein Stadtstaat, der sich seit der Wiedervereinigung sehr verändert hat. Die sozioökonomische Lage von Familien ist gekennzeichnet durch

a) einen starken Anstieg der Geburten,
b) einen hohen Anteil von Alleinerziehenden an den Familien mit Kindern unter 3 bzw. unter 18 Jahren,
c) einen hohen Anteil von Kindern und Jugendlichen, die Transferleistungen beziehen sowie
d) einen hohen Anteil von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund.