direkt zum Hauptinhalt springen

Projektmesse

Eine Projektmesse ermöglichte bei Getränken und einem Imbiss einen informellen Austausch und trug dazu bei, neue Kontakte zu knüpfen oder bestehende zu vertiefen.

11 Kommunen, das NZFH sowie die kommunale Austauschplattform des NZFH in Kooperation mit inforo online stellten ihre Angebote zu den Frühen Hilfen sowie ihren Netzwerkansatz an Informationsständen vor. Die kommunalen Stände waren entsprechend ihrer geografischen Lage zueinander im Konferenzfoyer aufgebaut, so dass „nachbarschaftliche“ Kontakte leicht geknüpft werden konnten.

Die Pinnwand-Steckbriefe der Kommunen boten einen Überblick zu zentralen Strukturelementen und regten zum direkten Nachfragen und miteinander Diskutieren ein. Das Plakat wurde zudem in ausreichender Anzahl als Handzettel zum Mitnehmen an den jeweiligen Stehtischen ausgelegt. Die Projektmesse führte zum praktischen voneinander Lernen sowie zum Austausch von Visitenkarten für eine weitere Zusammenarbeit.

Übersicht der Projektsteckbriefe

Unter den folgenden Links finden sich in alphabetischer Reihenfolge die Steckbriefe der kreisfreien Städte und Landkreise, die ihr Angebot zu den Frühen Hilfen in der Projektmesse präsentierten.

Hinweis: Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking).
Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.