Anpassbarer Flyer zu Schütteltrauma

Kommunale Netzwerke Frühe Hilfen und Mitglieder im „Bündnis gegen Schütteltrauma“ können jetzt das Faltblatt „Ihre Nerven liegen blank?“ für ihre Aufklärungsarbeit anpassen. Das Nationale Zentrum Frühe Hilfen stellt dafür kostenlos eine Indesign-Datei des Flyers zur Verfügung. Auf der letzten Seite des Faltblatts können Netzwerke Frühe Hilfen und Bündnismitglieder unter „Hier gibt’s Hilfe“ regionale Hilfsangebote für Eltern, deren Baby viel schreit, sowie ihr Logo neben das Bündnislogo setzen. Voraussetzung für den Erhalt der Flyer-Druckvorlagen ist die Zusendung der ausgefüllten Nutzungsvereinbarung an: redaktion@fruehehilfen.de

Neben dem anpassbaren Flyer gibt es weiterhin den Standardflyer „Ihre Nerven liegen blank?“ mit der Bestellnummer 16000535. Er kann kostenlos bestellt werden unter: order@bzga.de

 

Zum Herunterladen