Wissenschaftliche DJI-Jahrestagung 2014 in Berlin

Risikokarrieren im Kindes- und Jugendalter - Aufwachsen zwischen Risiken und Risikomanagement

Am 11. und 12. November fand in Berlin die DJI-Jahrestagung 2014 statt. Die Veranstaltung widmete sich dem Thema Risikopotenziale und risikohafte Verläufe in der Biografie von Kindern und Jugendlichen.

Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig eröffnete am 11. November den Berliner Abend auf der DJI-Jahrestagung. In ihrer Rede dankte sie dem DJI für dessen wissenschaftlich fundierte Beratung auf allen Feldern der Kinder- und Jugendpolitik. Auf dem Programm der Tagung standen „Risikokarrieren im Kindes- und Jugendalter“. Rund 350 Fachleute aus Wissenschaft, Politik und Verwaltung diskutierten in Berlin, welche Problemlagen zu Risiken im Verlauf des Aufwachsens führen und wie beteiligte Institutionen besser kooperieren können.

Links zum Thema