Workshop 6: Bedarfe und Herausforderungen durch familiäre Armut (Teil II)

Vortrag 1: Der Zusammenhang von sozialer Lage und verminderten Gesundheitschancen bei Kindern

(Prof. Dr. Rolf Rosenbrock, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung WZB)

Vortrag 2: Nutzerorientierung in Pädiatrie und Frühen Hilfen – Was wünschen junge Mütter?

(Prof. Dr. Raimund Geene, Prof. Dr. Nicola Wolf-Kühn, Hochschule Magdeburg-Stendal)

Vortrag 3: Soziale Benachteiligung und Schwangerschaft – Was wissen wir über die Bedürfnisse der Frauen?

(Ute Lange, Prof. Dr. Friederike zu Sayn-Wittgenstein, Hochschule Osnabrück, Verbund Hebammenforschung)

Moderation
Uta Maercker (Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Thüringen e. V. AGETHUR, Weimar)
Petra Uschold (GKV-Spitzenverband, Berlin)

 

Zur Übersicht