Modul 6: Entwicklung begleiten

Das Modul „Entwicklung begleiten“ stärkt Kompetenzen von Familienhebammen und Familien-Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen und -pflegern zu den Themen Entwicklung und Regulation. Eltern für die rasante Entwicklung ihres Kindes und ihre Rolle als Entwicklungsbegleiterinnen und -begleiter zu sensibilisieren, ist eine der wichtigsten Aufgaben dieser Fachkräfte.

Das Modul zeichnet Schritte frühkindlicher Entwicklung nach und erweitert das Repertoire der Fachkräfte in Bezug auf Entwicklungsanregungen und Regulationsunterstützung. Eine wichtige Rolle spielt dabei die kritische Reflexion eigener Erwartungen an kindliche Entwicklung. Ziel ist es, Verbindungen des Erlernten mit Erfahrungen aus der eigenen Praxis als (Familien-)Hebamme oder (Familien-)Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin bzw. -pfleger herzustellen.

Bestellen

Hier können Sie die Publikation kostenfrei anfordern:

Direkt Online bestellen

Per Mail mit der Bestellnummer 16000206: order(at)bzga.de

Die Qualifizierungsmodule

Klicken Sie bitte auf die farbig angezeigten Elemente.