Themenbereich Vernetzung

Für das gesunde Aufwachsen ihres Kindes ist es wichtig, dass die Eltern Hilfe in Anspruch nehmen, wenn sie gebraucht wird. Sie sollten griffbereit haben, wohin sie sich im Notfall wenden können. Sie sollten wissen, wo sie Ansprechpartner für die Gesundheit ihres Kindes und andere Themen ihres Lebens finden.

Belastete Eltern und ihre Kinder benötigen Entlastung, Hilfe und Anregungen in besonderem Maße. Deshalb ist die Vernetzung der Eltern eine wichtige Aufgabe der Fachkräfte Früher Hilfen. Ihr und der lokalen Vernetzung und Kooperation der Fachkräfte kommt in der Bundesinitiative Frühe Hilfen des Bundesfamilienministeriums ein besonderer Stellenwert zu.

Die Vernetzung der Eltern mit den formellen Angeboten und persönlichen Kontakten zieht sich durch alle Themenbereiche des NEST-Materials. In vielen Arbeitsblättern gibt es Hinweise zu Hilfe und Begleitung, die die Eltern auch mit dem NEST-Zusatzmaterial „Selbstklebende Köpfe“ bestücken können.

  • Die Eltern erhalten Informationen über Anlaufstellen in einem Notfall
  • Die Eltern gestalten gemeinsam mit der Fachkraft einen Überblick zu Hilfen und Angeboten für Familien vor Ort
  • Die Familien werden beraten, wie sie Angebote oder Hilfen erreichen.
  • Die Fachkraft holt das Einverständnis der Eltern für Kontakte ohne die Eltern zu anderen Institutionen ein

Download Ausführliche Orientierung zum Themenbereich

Arbeitsblätter – Schnellsuche

Ein digitaler Filter weist den Weg durch das umfangreiche NEST-Material. Hier können Sie schnell und gezielt nach Arbeitsblättern zu den Modulen und Themenbereichen Ihrer Wahl suchen und diese herunterladen.

mehr...

Direkt finden: Arbeitsblatt auswählen